Schlauchhalter mit konischer Öffnung 3,5-17,0 mm und Normschienenklaue, an Normschiene
Inteqmed Z100 019-01 Schlauchhalter mit Normschienenklaue, an Normschiene, TECimage Jochen Gerhardt
Inteqmed Z100 019 Schlauchhalter mit Normschienenklaue, an Normschiene, TECimage Jochen Gerhardt
Inteqmed Z100 019-00 Schlauchhalter mit Normschienenklaue, an Normschiene, TECimage Jochen Gerhardt

Schlauchhalter schmal mit Normschienenklaue
an Normschiene

Halter zur sicheren und geordneten Führung von Schäuchen

Artikelnummer: Z100 019-01 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Schlauchhalter mit Normschienenklaue zur sicheren und geordneten Aufnahme von Schläuchen mit Anbindung an Normschiene.

 

Produktinformation zu dem Schlauchhalter mit Halteklaue für Normschiene

  • Material: Aluminium / Edelstahl
  • Oberfläche: eloxiert / elektrolystisch poliert
  • Maße: 35 x 35 mm BxT
  • Schlauchhalter Öffnung: max. 7,4 mm / min. 3,5 mm
  • konische Öffnung für verschiedene Schlauchdurchmesser
  • Halterung zur sicheren und geordneten Führung von Schläuchen
  • Montage: an Normschiene 10 x 25 mm nach DIN EN ISO 19054
  • Tragfähigkeit: 1,0 kg
  • Eigengewicht: 0,02 kg
  • werkzeuglis montierbar
  • Befestigung der Normschienenklaue an der Universalschiene mittels Rändelschraube