Kabelblende für Normschiene
Inteqmed N100 006-10 Kabelblende für Normschiene , TECimage Jochen Gerhardt

Kabelblende für Normschiene
Geräteschiene 25×10 mm

dient zur Abdeckung des Potentialausgleichskabeles

Artikelnummer: N100 006-10 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Medizinische Normschienen können waagerecht aber auch senkrecht an der Wand angebracht werden. Weiterhin können diese Schienen entweder mit einer Universalklaue oder Blockschelle versehen werden um somit an einem Infusionsstativ mit Rundrohr / Profilrohr Ø 18-40 mm montiert werden zu können. Dadurch bietet sich die Möglichkeit, zusätzliche Zubehörteile an die med. Normgeräteschiene anzubringen um somit eine optimale Patientenversorgung gewährleisten zu können. Einige Zubehörteile möchten wir Ihnen hiermit aufführen: Körbe; Ablageschalen; Urinbeutelhalter; Drainagehalter; Schlauchhalter; Kabelhalter; Kabelausleger; Abfallbeutelhalter; Dokumentenhalter; Handschuhhalter sowie Untersuchungs- oder Leseleuchten; Monitorträger; Ablagekonsolen; Infusionsstative etc.

Produktinformation zu der Kabelblende

  • Material: Edelstahl
  • Maße: 63 x 15 x 45 mm BxTxH
  • Wandabstand: 45 mm
  • Abdeckung des Potentialausgleichskabeles
  • zeiteilig
  • einfache Montage durch Clipsen