I100-006-00 Instrumententisch

Instrumententisch
mit zwei Tischplatten

Artikelnummer: I100-006-00 Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Dieser Instrumententisch wurden entwickelt, um die Arbeit im OP-Saal zu erleichtern. Die Tasten zur Höheneinstellung befinden sich an der Unterseite der Tischplatte (wahlweise an der Seite oder vorn). Eine Höhenverstellung kann daher auch vorgenommen werden, wenn das sterile Tuch bereits auf dem Tisch liegt. Die Sterilität wird dadurch nicht gefährdet. Die Höheneinstellung erfolgt durch einen Elektromotor, der von einem Nieder-Spannungsakku versorgt wird. Motor und Akku bilden ein geschlossenes System. Eine Wartung ist praktisch nicht erforderlich; der Akku muss lediglich einmal pro Woche aufgeladen werden. Die Tischplatte besteht aus Edelstahl. Die Arbeitsfläche ist von erhöhten Rändern umschlossen. Fuß und Säule bestehen ebenfalls aus Edelstahl. Der Tisch steht auf vier antistatischen Rollen.

Besonderheit des Instrumententisches

Der Zweiebenen-Instrumenten-/Rücktisch wurde speziell für ein möglichst einfaches Arbeiten im OP-Saal entwickelt. Durch seine zusätzliche Platte bietet dieser Instrumententisch mehr Ablagefläche als ein normaler Arbeitstisch. Der Abstand zwischen beiden Tischplatten beträgt 300 mm. Auf Wunsch kann die zweite Platte auch noch tiefer montiert werden. Die Tischhöhe lässt sich einfach durch Betätigen der Tasten an der Unterseite einstellen

 

Artikelnummer Tischplatte mm Zweite Tischplatte mm Höhe mm Tragfähigkeit kg
I100-006-01 1200 x 750 mm 1200 x 550 mm 720 – 970 mm 160 kg
I100-006-02 1500 x 750 mm 1500 x 550 mm 720 – 970 mm 160 kg
I100-006-03 1800 x 750 mm 1800 x 550 mm 720 – 970 mm 160 kg