F6 Gasdruckfederarm
Konfigurations-Matrix Inteqmed Arme Premium

F6 – Gasdruckfederarm, Tragarm, Schwenkarm

Beschreibung

Zur Aufnahme von Überwachungsmonitoren

  • integriertes Kabelmanagement
  • Zuladung: 4 – 16kg
  • Höhenverstellung: 500 mm
  • stufenlos einstellbar durch justierbare Feder
  • Farbe: RAL 9010

 

Artikelnummer Gasdruckfederarm ohne Schwenkausleger -  F6-F000
Artikelnummer Gasdruckfederarm  mit 200 mm Ausleger -   F6-F200
Artikelnummer Gasdruckfederarm  mit 300 mm Ausleger -   F6-F300
Artikelnummer Gasdruckfederarm  mit 500 mm Ausleger -   F6-F500

 

Um die Konfiguration der Supportarme so einfach wie möglich darzustellen, folgen Sie bitte untenstehenden Anweisungen.
Für die richtige Zusammenstellung sollten folgende Aspekte berücksichtigt werden:

1.) Wo wird der Arm befestigt?

E1- Befestigung am Tragrohr Ø 25 mm oder Ø 38 mm
E2- Befestigung an horizontalen Geräteschienen 25x10 / 8x35 / 10x30 oder 10x50 mm
E2- Befestigung an vertikaler Geräteschiene 25x10 mm

2.) Welcher Arm wird benötigt?

F1- Schwenkausleger 1-fach
F4- Schwenkausleger 2-fach
F6- Gasdruckfederarm

3.) Was ist die Monitoraufnahme?

G1- VESA Schnittstelle 75/100 mit Schwenk- Neigeadapter zur Aufnahme
G2- VESA Schnittstelle 75/100
G3- Schnittstelle PHILIPS
G4- Schnittstelle 5” Montageplatte